Am Mittwoch, dem 9. September findet dort um 16.30 Uhr eine etwa halbstündige Musikalische Andacht statt. Als Solistin an der Querflöte konnte dafür Rita d’Arcangelo gewonnen werden, die auch an der Kreismusikschule Gebrüder Graun unterrichtet. Auf dem Programm stehen Werke von Johann Sebastian Bach und Ludwig van Beethoven, dessen 250. Geburtstag wir in diesem Jahr feiern. Begleitet wird sie am Klavier von Solveig Lichtentstein.

Die aktuellen Hygieneregeln des Landes Brandenburg erfordern, dass die Besucher den Mindestabstand von 1,5m unbedingt einhalten. Wo dies nicht möglich ist, ist ein Mund-Nasen-Schutz geboten.