Am 13. Juni 2020 startete der neue Lektorenkurs des Kirchenkreises mit einer Gruppe von 11 Teilnehmern. Neben TeilnehmerInnen aus dem eigenen Kirchenkreis gibt es auch mehrere TeilnehmerInnen aus den Kirchenkreisen Wittenberg und Niederlausitz, die sich an 10 Samstagen mit dem Aufbau und der Struktur des Gottesdienstes vertraut machen wollen, um in ihren Gemeinden selbstständig Andachten oder Gottesdienste halten zu können. Das intensive Vorbereiten einer Lesepredigt gehört ebenso zum Programm wie das Üben der Wege im Kirchenraum oder die Arbeit mit einer Stimm- und Sprechtherapeutin. Am auf den Samstag folgenden Sonntag hält der Lektorenkurs den Gottesdienst in einer Gemeinde.

Foto: Lektorenkurs in Uebigau am 8. August 2020 (D. Enders) 

Weitere Informationen: 0176 66990784


Mehr Fotos

Lektoren 8 2020  Lektoren 8 2020 5